Veranstaltungskalender


Wenn nicht anders angegeben, ist der Veranstaltungsort für alle Veranstaltungen:

Ngakpa-Zentrum Lhündrub Chödzong
Stadionstraße 6
A-8591 Maria Lankowitz
mailto: enricokosmus@gmail.com


Verhaltensregeln in einem Tempel



Online Sangha


Aufgrund der gegenwärtig schwierigen Situation in Europe, aber auch anderen Teilen der Welt, haben wir heuer auf absehbare Zeit keine öffentlichen Veranstaltungen im Ngakpa-Zentrum.

Allerdings gibt es regelmäßige Gruppenpraxis mit Livestream auf Facebook unter: https://www.facebook.com/groups/NgakpaZentrum. Die Ankündigung für die Praxisinhalte erfolgt jedes Wochenende. Wer also dort online mit uns praktizieren möchte, ist herzlich eingeladen, eine Anfrage zum Beitritt in diese Gruppe zu stellen.


Online Sangha (English)


Due to the current difficult situation in Europe, but also in other parts of the world, we have no public events at Ngakpa Centre this year for the foreseeable future.

However, there is regular group practice with livestream on Facebook at https://www.facebook.com/groups/NgakpaZentrum. Announcements for the practice content will be made every weekend. So anyone who would like to practise there online with us is welcome to make a request to join this group.



Die wesentlichen Tage wie der 1., 8., 10., 15., 25. und der 29. Mondtag sind vermerkt. Die gemeinsamen Praxisabende sind auch schon eingeplant.
Als Praktiken an den speziellen Tagen des Monats eignen sich für den:

1. Tag des Monats eine Buddha Shakyamuni Praxis (z.B. die von Mipham Rinpoche) mit einigen Wunschgebeten;

8. Tag des Monats entweder Grüne Tara (Tsog-Puja und/oder zusätzlich Wunschgebete an Tara) oder Medizinbuddha-Praxis;

10. Tag des Monats eine Tsog-Puja auf Guru Rinpoche (z.B. von Mipham Rinpoche „Regenschauer des Segens“ oder von Dudjom Lingpa „Rigdzin Düpa“ oder von Dudjom Rinpoche „Tsokye Thugthig“);

15. Tag des Monats entweder eine Amitabha-Praxis mit Phowa oder ein Amitayus-Praxis (z.B. Chime Sogthig);

25. Tag des Monats eine Dakini-Tsog-Puja (z.B. Khandro Thugthig, Sengdongma oder Thröma Nagmo); und

29. Tag des Monats eine Vajrakilaya-Tsog-Puja (Phurba Putri Regphung oder Phurba Namchag Putri aus dem Dudjom Tersar) oder eine ausführliche Schützerpraxis.

Optional kann man am 30. Tag des Monats die Praxis der Bereinigung der drei Gelübdeklassen oder eine ausführliche Zhitro Puja durchführen.

Wer zusätzlich noch Interesse hat, kann an den 3. Tagen des Monats eine ausführliche Rauchopfergabe darbringen, an den 9. und 19. Tagen des Monats eine Praxis auf Dzambhala (und andere Yakshas und/oder Schützer) durchführen und etwaige Naga-Tage für Naga-Pujas oder sonstige Gedenk- und Feiertage für bestimmte Praktiken ausfindig machen. Aber grundsätzlich ist jeder Tag ein guter Praxistag für das Ngöndro und/oder Guru-Yoga. 😉

Es ist auch möglich, diesen über Google in den eigenen Google Calendar zu importieren. Dann seid ihr immer auf dem neuesten Stand der Dinge!

Responses

  1. […] Veranstaltungskalender […]

  2. […] Veranstaltungskalender […]

  3. […] Veranstaltungskalender […]

  4. […] Veranstaltungskalender […]


%d Bloggern gefällt das: